Über mich

Meine Mission

Ich glaube fest daran, dass Frauen ihren beruflichen Weg gestalten können, ohne sich länger von der Angst vor Ablehnung zurückhalten zu lassen. Mein tiefer Wunsch ist es, sie daran zu erinnern, dass sie der Welt etwas Einzigartiges und Wertvolles zu geben haben. Es geht immer um die Erlaubnis, die wir uns selber geben.

Selbstliebe und Selbstbewusstsein entwickeln sich, wenn wir leben, was uns wichtig ist. Der Job ist ein wesentliches Reifungsfeld dafür. Auf diesem Gebiet werden wir täglich herausgefordert für uns und unsere Werte einzustehen.

Aus diesem Antrieb heraus bestärke ich Frauen im Berufsleben in ihrer Selbstliebe, damit sie ihre beruflichen Ziele verwirklichen.

Denn Selbstliebe und Selbstvertrauen wachsen, wenn du für deine Wahrheit ins Handeln kommst. Deine Taten repräsentieren das, woran du glaubst. Handeln ist der Spiegel deines beruflichen Selbstverständnisses.

 Kommt dir das bekannt vor?

⟢ Du glaubst keine Expertin auf deinem Gebiet zu sein und meinst immer noch nicht genug zu wissen und zu können.

⟢ Deine beruflichen Erwartungen an dich sind riesengroß und setzt dich selber extrem unter Druck möglichst perfekt zu sein.

⟢ Aus Angst vor Fehlern oder Ablehnung kommst du nicht in die Umsetzung und blockierst dich selbst.

⟢ Ständiges Grübeln und Vergleiche mit anderen sind deine täglichen Begleiter.

Wie würdest du dich fühlen, wenn…

⟢ du dich selbstbewusst, wertvoll und bestärkt erlebst?

⟢ du dich selbst liebst?

⟢ du dich endlich für dein berufliches Ziel auf den Weg machst?

an dich und deine Fähigkeiten glaubst, die du für deinen Job brauchst?

⟢ mehr Leichtigkeit, Freiheit und inneren Frieden spürtest?

„Nur du selbst kannst deine Zukunft gestalten. Und zwar dadurch, wie du deine Gegenwart siehst und in ihr handelst.“

Wer ich bin und wie mein bisheriger Weg ausgesehen hat

Als ausgebildete Redakteurin für TV und Multimedia habe ich über 12 Jahre Berufserfahrung gesammelt. Einen Großteil der Zeit arbeitete ich für den Öffentlich Rechtlichen Rundfunk und war dort zudem als Referentin, Programm Managerin für ein Startup-Förderprogramm und als Projektmanagerin tätig. 

Viele Jahre habe ich mich privat und beruflich nicht erfüllt gefühlt und hatte Angst etwas zu verändern. Meine Angst vor der unvorhersehbaren Zukunft ohne einen sicheren Job war zu groß. Doch mit der Zeit konnte ich meine innere Stimme nicht mehr ignorieren. Ich realisierte, nicht länger gegen mich und meine Bedürfnisse arbeiten zu wollen.

So kündigte ich 2018 nach langem Zögern meinen Job und erfüllte mir den Traum, alleine um die Welt zu reisen. Während dieses Jahres entschied ich mich dafür, mein Leben neu auszurichten und meine berufliche Perspektive neu auszurichten. Und es war die beste Entscheidung meines Lebens.

Ich lernte dadurch: Es lohnt sich immer, für sich selber loszugehen und ins Vertrauen zu gehen. 

Mein Wissen und meine Erfahrung gebe ich jetzt als Coach an andere Frauen weiter, die ihr Leben eigenständig in die Hand nehmen und zu sich zurückkehren wollen. 

Meine Vita

⟢ Systemischer Coach und Changemanager (250 h, zertifiziert, Universität zu Köln/INeKO-Institut)

⟢ Instructor of Kundalini Yoga as taught by Yogi Bhajan® (220 h, KRI-zertifiziert, i-Sky, Köln)

⟢ Holistic Human Design Coach (Human Design Masterclass mit Stephanie Löber)

⟢ Vipassana Meditations-Seminar (10 Tage, Dhamma Anurādha, Sri Lanka)

⟢ Über 12 Jahre Berufserfahrung als Redakteurin, Referentin, Programm Managerin und Projektmanagerin (Westdeutscher Rundfunk, Landesanstalt für Medien NRW, diverse Tageszeitungen)

⟢ Ausbildung zur TV-und Multimedia Redakteurin (RTL-Journalistenschule)

⟢ Magistra Artium der Germanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft

Wie kann ich dich unterstützen?

Lass uns gemeinsam die nächsten Schritte gehen und miteinander sprechen. Ich freu mich auf dich: 

1. 15 Minuten kostenloses Kennenlern-Gespräch
2. 45 Minuten kostenloses Beratungsgespräch
3. Langfristige Zusammenarbeit